Moskau wird Autos und Wohnung verschenken, um die Impfung gegen Covid-19 zu fördern

Der Bürgermeister von Moskau, Sergej Sobianin, gab an diesem Sonntag (13) bekannt, dass Menschen, die die erste Dosis des Impfstoffs gegen Covid-19 erhalten, an Autoverlosungen teilnehmen werden, eine Maßnahme, um die Impfkampagne in der Stadt angesichts des Anstiegs der Infektionen zu fördern . Weiterlesen (13.06.2021 – 11:08)

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"