Mit den Fortschritten bei der Impfung ist die Verwendung einer Maske in Innenräumen in Israel nicht mehr obligatorisch

Die israelische Regierung kündigte am Montag (14) das Ende der Maskenpflicht an geschlossenen öffentlichen Orten an, eine der letzten noch geltenden Maßnahmen gegen die Covid-19-Pandemie im Land. Weiterlesen (14.06.2021 – 19:45 Uhr)

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"